Unter dem Motto: ‚Andere Länder - andere Sitten‘ stand die diesjährige Projektwoche an der Grund- und Oberschule Wybelsum, die am 08. September mit einer Ausstellung und einem Schulfest beendet wurde.

Bis auf die 5. und 7. Klassen, die in anderen Projekten unterwegs waren, wurde jeder Klasse ein Land zugelost, das thematisch zu bearbeiten war. Neben vielen Informationen wurden den Besuchern auch vielfältige Leckereien angeboten. Der Erlös des Verkaufs wurde dem Förderverein der Schule gespendet, der seinerseits mit dem obligatorischen Bratwurststand vertreten war. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an den bzw. die Grillmeister.

Neben den einheimischen Gästen, die trotz des schlechten Wetters zahlreich erschienen waren, nahmen auch 20 Schülerinnen und Schüler der CSG Comenius aus dem friesischen Leeuwarden mit drei Lehrkräften am Schulfest teil. Sie erwiderten damit einen Besuch der Klasse R8a im Juni dieses Jahres in den Niederlanden. Die jetzige R9a präsentierte deshalb

unterschiedliche Themen aus und zu unserem Nachbarland.

Besondere Aufmerksamkeit erzielte die neue Schülerfirma „Wybel-Werk“ mit ihren kreativen, umweltfreundlichen und sauber verarbeiteten Produkten. Unser Tipp: Das ideale Weihnachtspräsent.

Ausruhen konnten sich die ‚erschöpften‘ Gäste auf den breiten Holzliegen, die unter Anleitung von Lehrer Johannes Eggerking im Werkunterricht entstanden sind und zukünftig auf dem Schulhof zum Ausruhen während der Mittagspause einladen.

  • 170908018
  • 170908027
  • 170908036
  • 170908039
  • 170908041
  • 170908044
  • IMG_4715
  • IMG_4716
  • IMG_4717
  • IMG_4718
  • IMG_4719
  • IMG_4721
  • IMG_4722
  • IMG_4723
  • IMG_4724
  • IMG_4725
  • IMG_4726
  • IMG_4727
  • IMG_4728
  • IMG_4729
  • IMG_4731
  • IMG_4732
  • IMG_4733
  • IMG_4734
  • IMG_4736
  • IMG_4737
  • IMG_4744
  • IMG_4747
  • IMG_4748

Simple Image Gallery Extended

Grund- und Oberschule Wybelsum -- Kloster-Langen-Straße 6 -- 26723 Emden -- Telefon: 04921-876150